Danke für Lauchringen 2024.

Veröffentlicht am 16.04.2024 in Kommunalpolitik
 

Die Kandidierenden der SPD Lauchringen

Liebe Mitmenschen in Lauchringen,

herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Wahlkampf 2024 - sei es bei der Europawahl, der Wahl für den Kreistag oder für den Gemeinderat. 
Leider hat es nicht für mehr Sitze für eine soziale Politik gereicht, die sich für die Allgemeinheit einsetzt.
Im Kreis hat sogar eine Partei zugelegt, die außer Hetze und Ablehnung wenig Konstruktives zu bieten hat.
Wir lassen uns davon nicht irritieren und bleiben weiter für Sie am Ball: Wir werden weiter Politik für die breite Bevölkerung machen.

"Wir für Lauchringen“
Unser Team für die Gemeinderatswahl 2024 bleit weiter für Sie aktiv

„Nur wer die Gemeinde aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet, kann Lauchringen zukunftsfähig machen,“ betont Ortsvereinsvorsitzender Dr. Philipp Schmidt-Wellenburg.
Unser Ortsverein stellt einen breiten Querschnitt durch die Lauchringer Bevölkerung dar: aus fast allen Altersstufen, wirtschaftlichen und sozialen Bereichen.
Die meisten von uns arbeiten beruflich für die Allgemeinheit und wissen, wo der Schuh drückt:
sei es als Ärztin, Profi in der Pflege oder Unterstützung Hilfsbedürftiger, bei der Polizei, als Lehrkraft, Forschende oder langjährige Verwaltungsprofis, oft mit Erfahrungen aus dem Ausland oder anderen Teilen der Bundesrepublik.
Viele Teammitglieder sind in der Region auch ehrenamtlich engagiert.
„Wir stehen mitten in der Gesellschaft und kennen die Sorgen von Alt und Jung, Personal und Chefs, Verkehr, Bauen und Umwelt,“ so der Ortsvereinsvorsitzende.
Wir werden auch nach der Wahl weiter unser Programm abarbeiten.
Wir meckern nicht rum oder suchen angeblich Schuldige.
Wir packen weiter an und suchen Lösungen für die Gemeinde, die Klimaschutz, Chancengerechtigkeit, Wohlstand und solide Finanzen in Einklang bringen.
Die SPD in Lauchringen steht vor und auch jetzt nach der Wahl steht für Wertschätzung, Gemeinsinn, Gerechtigkeit und Kooperation statt Ausgrenzung, Denkverboten oder Benachteiligung von Menschen, die es ohnehin schwer haben. Scheinbar einfache Rezepte haben nur Populisten.

Danke an jene, die uns bei den Wahlen unterstützt haben.
Danke an jene, die bereits nach der Wahl neu bei uns eingetreten sind. 
Wenn Sie in der Politik etwas verändern wollen, dann machen Sie bei uns mit.
Sie sind herzlich willkommen!

Ihre SPD Lauchringen und besonders unsere Kandidierenden 

Marion Hackel,
Gesundheits- und Krankenpflegerin, 2. Vorsitzende des SPD OV Lauchringen

Dr. Philipp Schmidt-Wellenburg,
Physiker, 1. Vorsitzender des SPD OV Lauchringen

Dr. med. Audrein James,
Kinder- und Jugendärztin

Sven Dorn,
Fahrlehrer

Martina Meier,
Leiterin eines Seniorenzentrums, Kassiererin des SPD OV Lauchringen

Maximilian Mager,
Mediendesigner

Julia Saruga,
Lehrerin, Beisitzerin im Vorstand des SPD OV Lauchringen

Maximilian Vogel,
Polizeihauptkommissar, Beisitzer im Vorstand des SPD OV Lauchringen

Selma Stockinger,
Lehrerin

Hans-Peter Höfert,
Lehrer, Schriftführer des SPD OV Lauchringen

Andrea Timm,
Sozialpädagogin, Beisitzerin im Vorstand des SPD OV Lauchringen

Klaus-Ulrich Battefeld,
Dipl.Forstwirt, Beamter i.R., Beisitzer im Vorstand des SPD OV Lauchringen

Susanne Schnitker,
Altenpflegerin

Für dich nach Berlin

schwarzelühr-sutter.de

Scholz packt das an

olaf-scholz.de