Gemeinderatswahlen 2019

Für ein gerechtes und gesundes Lauchringen

Lauchringen ist eine boomende Gemeinde. In unserer Gemeinde sollen alle Generationen einen Platz finden. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass vor Ort erschwingliche Mietwohnungen entstehen. Wir wollen den kommunalen und genossenschaftlichen Wohnungsbau wiederbeleben um günstige Mieten zu verwirklichen. Gleichzeitig treten wir für flächen-, energie- und resourcensparendes Bauen in der Gemeinde ein.

Einen besonders großen Beitrag für das Gemeinwohl leisten die Vereine und Ehrenamtlichen. Aufgabe der Gemeinde ist es, dieses gesellschaftliche Engagement, wo immer möglich, zu unterstützen und gleichzeitig in nicht abgedeckten Bereichen selber zu handeln.

 

Für eine gesunde und nachhaltige Umwelt

In 2019 war die Wutach zeitweilig fast versiegt, die Gärten verdorrt und der Wald war ausgetrocknet. Hinzu kommt ein massives Insekten- und Vogelsterben auch in so idyllischen Regionen wie in unserem Lauchringen. Wir wollen unsere Umwelt mit hohem Erholungswert für unsere Kinder erhalten und setzen uns ein für:

  • Vollkommener Verzicht auf Chemie auf allen Grünflächen der Gemeinde
  • Grünflächen zu Biotope: Insektenwiesen, Hecken und Sträucher für Vögel und Insekten
  • Umbau des Kommunalen Fuhrparks auf Elektromobilität
  • Car Sharing und Elektroladestationen
  • Lauchringen klimaneutral und nachhaltig bis 2030
 

Für ein bezahlbares und gutes Wohnen

Lauchringen hat in den letzten Jahren große Flächen zum Wohnungsbau ausgewiesen. Viele Familien konnten den Traum von eigenem Haus erfüllen. Zeitgleich sind die Mieten  extrem gestiegen. Angestellte, junge Handwerker und Mitarbeiter in sozialen und medizinischen Diensten können sich die hohen Mieten in Lauchringen nicht mehr leisten. Wir setzen uns ein für ein Umdenken in der Wohnungspolitik in Lauchringen:

  • Vergabe von Mehrfamilien Immobilienprojekten mit Mietpreisvorgaben
  • Förderung von genossenschaftlichen generationsübergreifenden und altersgerechten Bauprojekten
  • Mietspiegel für mehr Transparenz für Mieter und Vermieter
  • Wiederbelebung Kommunaler Wohnungsbau
 

Für eine gerechte und gute Kinderbetreuung

Kinder sind die Zukunft unsere Gemeinde und Gesellschaft. Gerade einkommensschwache Familien oder Alleinerziehende sind auf eine gute Kinderbetreuung angewiesen. Wir setzen uns ein für:

  • Nach Familieneinkommen gestaffelte Kinderbetreuungsgebühren
    (Verlässliche Grundschule, Ferienprogram ,…)
  • Kostenlose Kindergärten und Kindertagestätten
  • Gut ausgebaute und sichere Kinderspielplätze in Ober- und Unterlauchringen
  • Sichere Schulwege
 

Für eine gute Infrastruktur

Eine gute Infrastruktur hält Lauchringen am Leben. Internet, einkaufen, Ärzte, Apotheken und eine gut ausgebaute Situation im öffentlichen Nahverkehr sowie im Radwegenetz. Internet und digitaler Ausbau. Wir setzen uns ein für:

  • Zeit- und Bürgernahe Umsetzung der Neugestaltung Ortsmitte Oberlauchringen
  • Ausbau Internet auch in den Randgebieten
  • Zeitnahe Umsetzung der Radwege in Oberlauchringen
  • Elektrifizierung und zweiter Bahnsteig in Lauchringen, zweigleisiger Ausbau der Hochrheinstrecke
  • Sicherer Radweg von Unterlauchringen nach Kadelburg
 

Arbeit und Wirtschaft

Arbeit und Wirtschaft sind die Grundlage des Wohlstands in Lauchringen. Der SPD Ortsverein setzt sich für eine „grüne Transformation“ ein. Auch dank der Nähe zu Schweizer Technolgiehubs sehen wir neue wirtschaftliche Perspektiven für unsere Gemeinde vor allem in ökologischen Innovationen und Investitionen.

  • Priotärer Ausbau der digitalen Infrastruktur für Lauchringer Betriebe und Einzelhandel
  • Ansiedlung innovativer Startups und Unternehmen aus dem Bereich GreenTech
  • Förderung der grünen Transformation der Landwirtschaftlichen Betriebe in Lauchringen
  • Realisierung zuverlässigen und einkommensgestaffelten Ganztagskinderbetreuung zur verbesserten Vereinbarkeit von Familie und Beruf insbesondere von Müttern zur Reduktion des Fachkräftemangels
 

MdB Rita Schwarzelühr-Sutter

http://www.schwarzelühr-sutter.de/